Unsere Tischtennis-Damen gewinnen die Meisterschaft der Kreisliga Osnabrück-Land in der letzten Minute und spielen zukünftig in der Bezirksklasse.

 Eigentlich können wir es nach einer Woche immer noch nicht so wirklich fassen, aber die Tabelle verändert sich nicht mehr nachdem nun alle Punktspiele abgeschlossen sind. Die ganze Saison thronten die Damen des OSC auf dem ersten Platz bis zum 13. April 2015. An dem Abend fand das letzte Spiel OSC-RWS statt. Vor dem ersten Aufschlag war klar, gewinnt der OSC oder spielen wir unentschieden wird OSC Meister. Gewinnen wir - dann holen wir den Titel nach Sutthausen.
Nach einem spannenden und ehrgeizigen Spiel war klar, der Sieg ging deutlich nach Sutthausen 6:1 (im Hinspiel 6:2 für den OSC – unsere einzigen abgegebenen Punkte)!

  • TT_Damen_2015

Wir blicken in der letzten Saison auf viele spannende Momente an der Tischtennisplatte, auf Begegnungen mit sympathischen und fairen Damenmannschaften, die uns häufig die Stirn geboten haben, einen tollen Teamgeist in der eigenen Mannschaft und eine super Tischtennisabteilung mit vielen tollen Menschen in unserem Verein Rot-Weiß Sutthausen.
Für die nächste Saison drückt uns fest die Daumen! Nachdem wir jahrelang den Aufstieg (als Vize) abgelehnt haben, versuchen wir nun unser Tischtennisglück in der Bezirksklasse – jetzt sind wir ja Meister!

nach oben