Der Niedersächsische Fußballverband hat die Ergebnisse der Fairness-Wertung aus der abgelaufenen Saison 2018/2019 veröffentlicht:
Die Fußballherren von RW Sutthausen haben Ihren Platz aus dem letzten Jahr bestätigt und sind wieder sechst-fairste Mannschaft in Niedersachsen und fairste Mannschaft in der Region Osnabrück geworden. 

In 32 Spielen haben unsere Fußballherren nur 29 gelbe Karten kassieren müssen. Weder rote Karten noch Strafen wg. Unsportlichkeit wurden gegen das Team der Kreisliga Osnabrück-Stadt ausgesprochen. Damit konnte die Mannschaft von insgesamt 957 Mannschaften in Niedersachsen den sechsten Platz belegen.

Der Verein gratuliert der ganzen Mannschaft und dem Trainerteam für diese tolle Leistung. Neben den sportlichen Erfolgen freuen wir uns ganz besonders darüber, dass die Mannschaft auf diesem Weg für eine tolle Außendarstellung des Vereins sorgt und zeigt, daß auch mit fairen Mitteln Fußball gespielt und gewonnen werden kann!

FB Herren1 2018 Preisverleihung FairPlay VGH 

nach oben